Wohnungsgenossenschaft
Sonnenblick Beierfeld e.G.

07/2012 - Die lange angekündigte Chronik unserer Genossenschaft ist nun endlich fertig geworden. Die von der Druckerei Matthes aus Grünhain zu Papier gebrachte Chronik sollte schon wesentlich zeitiger präsentiert werden, aber immer wieder gab es Änderungen und neue Ereignisse, die berücksichtigt werden sollten. Leider gab es speziell aus den Siebzigern und Achtzigern so gut wie kein Bildmaterial.

Diese Chronik erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, es soll vielmehr ein kurzer, z.T. amüsanter Abriss aus mehr als 50 Jahren Wohnungsgenossenschaft Sonnenblick Beierfeld e.G. sein. Jedes Mitglied erhält ein Exemplar. Die verantwortlichen Autoren Herr Gottfried Espenhain (Text) und Herr Ronny Hecker (Text und Layout) hoffen, dass beim Lesen manche positive Erinnerungen aus dem Gedächtnis hervorgeholt werden.

06/2012 - Am 28.06.2012 fand unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. Der Aufsichtsrat gab einen Überblick über die Arbeit der Gremien im Jahr 2011. Der Vorstand informierte über den Jahresabschluss und die Betriebskosten des Jahres 2011. Es konnte festgestellt werden, dass auch im vergangenen Jahr die Gewinn- und Verlustrechnung ein gutes positives Ergebnis zeigte. Der Vorstand stellte neue Mitglieder vor und stellte dar, welche Investitionen bzw. Baumaßnahmen für das Jahr 2012 geplant sind.

01/2012 - Im Januar 2012 wurde die Genossenschaft durch den Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e.V. einer 14-tägigen Wirtschaftsprüfung unterzogen. Es konnte festgestellt werden, dass alle Unterlagen und Zahlen der vorläufigen Jahresabschlüsse den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechen und die Genossenschaft auf einer wirtschaftlich gesunden Basis steht.

11/2011 - Im vergangenen Monat konnte die Dämmung des Dachbodenfußbodens im Objekt Sonnenblick 6-8 fertiggestellt werden. Die Firma Dartsch - Fliesenleger-Fachbetrieb GmbH sorgte für eine fachgerechte Neugestaltung der Bodenräume und eine schnelle Realisierung der Dämmarbeiten.

07/2011 - Als letztes Objekt wurde das Haus Sonnenblick 6-8 im Juli farblich neu gestaltet. Damit sind alle Häuser unserer Genossenschaft mit einer neuen Optik versehen. Außerdem konnten in den letzten Jahren sämtliche Dächer neu eingedeckt werden.

Die Fassadengestaltung wurde erneut von der Firma Stiehler aus Grünhain zügig und fachgerecht rekonstruiert. Der helle, freundliche Anstrich wirkt nicht nur optisch besser als der vorherige graue Putz, sondern verbessert auch die Lichtverhältnisse auf der Nordseite des Gebäudes.

Copyright © 2020 Wohnungsgenossenschaft Sonnenblick Beierfeld e.G.. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben